Was machst du denn da liebe Lunge?! Teil 1

Geht’s noch? Ja was ist denn da los? Drei Jahre (seit 2012) lang hatte ich nun wirklich Ruhe nach der Transplantation. Zumindest würde ein Chronisch-Kranker Mensch wie ich, dass so beschreiben. =) Ein Gesunder Mensch hingegen, wäre wohl nicht ganz so glücklich über die Jahre gewesen, aber die haben ja auch keine Ahnung;) Ich Messe nun mal in ganz anderen Maßstäben! Ich spreche hier aber auch wirklich nur von ein paar kleineren Infekten usw. Nix tragisches zum Glück. Wie Eingangs schon erwähnt, andere Maßstäbe!

Medizinische Sachkenntnis

Immer wieder faszinierend zu beobachten, finde ich mit welchen Eifer sich kranke Menschen mit ihren Krankheiten auseinander setzen, sofern denn noch möglich. Es wird meist ein enormes fachspezifische Wissen bei diesen Bewältigungprozessen angehäuft, die einem helfen sich seiner Krankheit zu…

Das Harte Jahr nach der Nierentransplantation!

Wie der Titel schon eingehend darstellt, ist es ein hartes Jahr nach der Nierentransplantation! Zumindest für die Leute die eine Blutgruppen-Inkompatible Spende erhalten. Ich bereue aber keine Minute, das Vorweg! Im Grunde ist es auch nicht großartig verwunderlich, denn das…